Unsere  nordischen  Rebstöcke
Eingebettet in das ostholsteinische Hügelland - den klimatischen Gegebenheiten Norddeutschlands bestens gewappnet - wachsen unsere Rebstöcke auf knapp 8 ha Weinbergen. Ja, dank unserer Endmoränenlandschaft kann man wirklich von Weinbergen sprechen ;-)
 
Unser Sortenspektrum ist ganz bewußt eine erlesene Auswahl neuer PIWI-Züchtungen, die auf die nordischen Wetterbedingungen bestens abgestimmt sind. Sie sind pilzresistent und sehr widerstandsfähig, sodass sie gut mit dem Klima in Schleswig-Holstein zurecht kommen. Zudem sind es früh reifende Sorten, die auch mit ein paar weniger Sonnenstunden hervorragend reif werden und sehr gute Qualitäten hervorbringen.
 
Unsere Weißweinsorten sind Solaris, Muscaris, Souvignier Gris und Sauvitage. Die Rotweinsorten heißen Regent und Cabernet Cortis und Cabernet Cantor.
 
Die optimalen Standortvoraussetzungen in unserer hügeligen Holsteinischen Schweiz gepaart mit unserer Leidenschaft und dem Know-How unseres Winzers, lassen unsere Trauben naturnah und ökologisch reifen. Mit großem Respekt und äußerster Sorgfalt begleiten wir unsere Rebstöcke durchs Jahr.

Unsere Südlage mit 35 Grad Neigung fängt das Sonnenlicht optimal ein. Die Knicks und der Wald ringsherum sorgen zudem für ein geschütztes Kleinklima im Weinberg. Der hohe Gesteinsanteil in unserem lehmigen Sandboden speichert tagsüber die Wärme der Sonnenstrahlen. In der Nacht werden unsere Rebstöcke durch diese Strahlungswärme  gewärmt. 
Infos zu unserem Ackerbau finden Sie: hier

© 2016 Obst & Weingut Ingenhof

Impressum / Disclaimer                     Datenschutz

  • Facebook
  • Instagram
  • Youtube